VIMESO blog

Outlook holt sich die Adressen aus dem CRM

Kontakte 1x pflegen für ALLE und überall nutzen, auch auf dem Handy und dies ohne Aufwand. So muss es sein ...

VIMESO Office Services: Schulung (Training) für Microsoft Windows, Word, PowerPoint Outlook

Es ist oftmals dasselbe Problem. Die Adressen von Kunden, Lieferanten usw. werden richtigerweise in einem CRM oder ERP gepflegt. Doch diese Softwaren sind oftmals zu träge, um durch die Mitarbeiter einfach und überall als Telefonbuch, Mail- und Adressverzeichnis nutzen zu können.

Und da heutzutage das Handy oftmals auch im Geschäft genutzt wird, liegt es nahen die Kontakte aus dem CRM oder ERP dorthin in in Microsoft Outlook zu bringen (und nicht etwa selbst zu erfassen und pflegen).

Wir haben eine solche Lösung, in Form eines Outlook AddIns, für unseren Kunden Dr. Eicher + Paul AG entwickelt. Und es «rockt» weil:

  • Das AddIn lässt sich über das Netzwerk einfach verteilen oder durch den User installieren und integriert sich elegant in Outlook
  • Nach initialem setzen von Filterkriterien (z.Bsp: Alle Kunden und Lieferanten aus der Verkaufsregion Bern) werden alle Kontakte vollautomatisch und im Hintergrund in Microsoft Outlook und auf das Natel synchronisiert
  • Das Ganze ist einfachst zu bedienen und integriert sich mit 2 Bedienknöpfen in das bestehende Menüband
  • Wird ein Kontakt auf der CRM / ERP Seite editiert, so wird dieser automatisch auch wieder zum jeweiligen Benutzer abgeglichen
  • Da nicht jeder im CRM einen Kontakt anpassen darf, steht dem Benutzer in Outlook ein Antragsformular zur Adressänderung zur Verfügung. Dies wird automatisch zu entsprechenden Editoren «geroutet»
VIMESO Office Services: Schulung (Training) für Microsoft Windows, Word, PowerPoint Outlook

Dies sind die kleinen Hilfsmittel, welche Unternehmen mit verhältnismässig wenig Aufwand weiterbringen und helfen Dinge zu vereinfachen, effizienter zu gestalten und Kosten einsparen helfen.

  • Die gewünschten Adressen und Kontaktangaben - nicht alle 25'000 Kunden - stehe zu jeder Zeit dort zur Verfügung wo diese vom Mitarbeitenden benötigt werden
  • Es ist gewährleistet, dass die Daten gepflegt und aktuell sind und der Benutzer damit keine Arbeit hat
  • Und endlich braucht Niemand mehr seine Geschäftskontakte noch selbst zu führen……. (wenn man bedenkt wieviel Zeit in einer 100-Köpfigen Firma alleine damit verloren geht)

 

1706 | Markus Hiltbrunner – VIMESO gmbh | Bern / Belp

Webseite für Lunova Bern mit Contao

Modern und voll responsive zu günstigen Konditionen, mit der Webvorlage von VIMESO...

Screenshot des neuen Intrenetauftrittes von Lunova realisiert durch die Firma VIMESO gmbh

Lunova ist ein junges Unternehmen, welches sich im Gesundheitsbereich auf die Anwendung von Lasern und hochernegtischen Lichtquellen spezialisiert hat.

Das besondere an diesem Internet-Auftritt ist, dass dieser mit unserem eigens entwickelten Web-Template programmiert wurde.

Das Widget für die direkte Terminbuchung wurde direkt in die Seite eingebunden.

Selbstverständlich ist die Webseite vollumfänglich responsive und die Inhalte können durch den Kunden selbst erweitert und gepflegt werden

Bezüglich Optik war einmal mehr unser Partner RAPGRAPHICS der Master. An dieser Stelle ein herzlichen Dankeschön für die super Zusammenarbeit.

 

11.04.2017  | Markus Hiltbrunner

 

Microsoft Office Benutzer Training bei Muller Machines in Biel / Brügg

Mit den neuen Programmen in Office 2016 macht es einfach mehr Spass und alles geht einfacher...

VIMESO Office Services: Schulung (Training) für Microsoft Windows, Word, PowerPoint Outlook

Mit den neuen Programmen in Office 2016 macht es einfach mehr Spass und alles geht einfacher.

So die spontane Aussage einer Mitarbeiterin unseres Kunden Muller Machines SA in Biel / Brügg nach der Office-Schulung. In kurzen jedoch intensiven Trainigseinheiten à 3 Stunden haben wir folgende Themen behandelt:

  • Windows 10. Was ist neu. Wie wird es effizient bedient.
  • Einfacher Arbeiten mit dem Windows Explorer, Snipping-Tool und weiteren Zubehör-Programmen
  • Office 2016, die wichtigsten Neuerung, Änderungen und Funktionen
  • Spezifische Arbeitsschritte beim Kunden in den Programmen Word, Excel, PowerPoint und Outlook
  • Vorstellung und Übersicht Microsoft OneNote, das digitale Notizbuch welches immer und überall auf jedem Gerät dabei ist

Bei allen Blöcken wurden selbstverständlich die spezifischen Informationen bezüglich Infrastrukturgegebenheiten, die Vorgaben der Applikationsverantwortlichen, der Geschäftsleitung und der IT-Abteilung an die Benutzer weiter gegeben.

Für die Schulung haben wir beim Kunden eigens einen Infrastruktur für Übungseinheiten mit PC's eingerichtet. So konnten die Benutzer das Gezeigte gleich selbst einüben und dies in ihrer spezifischen Umgebung. Und zum späteren Vertiefen, haben wir ein Schulungshandbuch (Handout) in Deutsch und Französisch geschrieben.

Herzlichen Dank für das gute Gelingen und die super Zusammenarbeit.

140207 - Markus Hiltbrunner - VIMESO gmbh - Belp / Bern

Katholische Kirche Thun migriert ihre Daten mit SharePoint Online und Office 365 in die Cloud

Daten und Dokumente überall, zu jeder Zeit und auf jedem Gerät… 

Beispiel: Produkteprospekt gedruckt erstellt mit Word

Eine alte Vision erwacht bei den Schweizer KMU's nun so richtig zum Leben . Ich mag mich noch gut erinnern, als an einer Partnerkonferenz vor über 21 Jahren Bill Gates - Microsoft Gründer und damaliger CEO - seine Vision vorgetragen hat: "Information at your Fingertips" und das sollte schon morgen passieren. Gedauert hat es etwas länger, aber ist nun Realität geworden.

Nachdem wir bei der katholischen Kirche Thun vor einem Jahr - zusammen mit unserem Partner eSupport - Office 365 einführen durften, haben wir nun sämtliche, dateibasierende Dateien in die - im Office 365 Abo mit enthaltende - SharePoint Dokumenten Management Lösung migriert. Und wer denkt, SharePoint sei noch immer ein kompliziertes DMS sei eines Besseren belehrt. Diese Dokumenten Verwaltung und Intranet Portal ist aktuell sehr skalierbar und passt sich den Bedürfnissen sehr schön an. Was man nicht nutzt sieht man nicht, kann aber jederzeit mit Funktionalität und weiteren Dateiablagen ergänzen werden.

Wir haben in einer kurzen Projektdauer das SharePoint Portal für den Kunden vorbereitet, getestet und dann über ein Wochenende die Dateien migriert. Immerhin ca 50'000 Dateien mit einem Gesamtvolumen von 150G igabyte. 

Mit einem verhältnismässig kleinem Aufwand haben die ca 20 Mitarbeitende der katholischen Kirche Thun, welche auf 3 Standorte verteilt sind, nun folgende Vorteile:

  • Die alte Serverinfrastruktur und diverse NAS, welche hohe Kosten verursachte, konnte ersatzlos abgebaut werden.
  • Die Daten sind in der Microsoft Cloud Europe gespeichert und werden auch dort gesichert.
  • Da die Laufwerke und Dateiablage via Web-DAV im Windows Dateiexplorer integriert sind, bemerken dies die Benutzer an ihren Arbeitsplätzen kaum und mussten sich desshalb nicht stark umgewöhnen.
  • Alle Dateien (vor allem Word, Excel und Bilder) stehen via dem Online-Portal von Office 365 zur Verfügung. Dies macht der Benutzer komplett unabhängig vom Standort und Gerät.
  • Dank OneDrive stehen die Daten auch auf mobilen Geräten wie Notebooks, Tablets und SmartPhones zur Verfügung, auch wenn man gerade einmal offline ist. 
  • Mit den Online-Applikationen von Office 365 (SharePoint, Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Delve usw) sind die Mitarbeitenden komplett unabhängig von spezifischen Geräte. Das bewährt sich inzwischen auch im Home-Office und von unterwegs.
  • Die Suche in SharePoint haben wir so optimiert, dass innerhalb aller Jahre über den gesamten Dateibestand via Stichworte (Google ähnlich), Dateiarten und Zeiteingrenzung, blitzschnell die gewünschten Dokumente und Bilder gefunden werden.

Eben: "Information at your Fingertips" :-)

Das Thema ist schier unerschöpflich und wird durch die Verzahnung mit anderen Themen wie z.Bsp die anstehende digitale Transformation zunehmend auch unübersichtlich. Darum, wenn Sie Fragen haben, scheuen Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten.

12.12.2016 | Markus Hiltbrunner

Wunderschöne Webseite mit Kurspublikation und Newsletter

Auch als kleines Unternehmen ist es möglich, dass die eigene Homepage mehr als "nur" digitale Visitenkarte ist...

Screenshot des neuen Intrenetauftrittes von FDKL realisiert durch die Firma VIMESO gmbh

Es ist eine Binsenweisheit: Einen Internetauftritt ist heutzutage auch für KMU's ein "muss" und dient als erste und wichtigste Informationsquelle für Interessenten und Partner. Doch wie soll man sich als kleines Unternehmen mit beschränkten Ressourcen von den Massen abheben? Z.Bsp. mit:

  • Echtem Nutzen für die Besucher
  • Einem einfachen und schönem Design
  • Optimale Anzeige auf allen Geräten - Sprich: Full Responsive

Mit diesem Fokus haben wir die Internetseite von Simone Meier - Praxis für Gesundheit & persönliche Entwicklung - in Angriff genommen und mit dem Contao CMS entwickelt.

Newsletter

Wichtig dabei waren die Integration eines Newsletter, welcher mit Contao internen Bordmitteln gelöst wurde und folgendes bietet:

  • Benutzerregistration und Abmeldung direkt auf der Webseite mit zwei Wege Authentifikation (E-Mail Bestätigung mit Link) mit automatischem Eintrag und Aktivierung im Backend (Verwaltungsbereich von Contao für den Kunden)
  • Verwaltung der registrierten Abonnenten online im Backend von Contao
  • Erstellung des Newsletter mit der Möglichkeit zum direkten einbinden von bestehenden Artikeln der Webseite
  • Automatischer E-Mail Versand an alle Abonnenten ebenfalls direkt aus dem Backend 
  • Einfache Statistiken (einbinden von Google Analytics ebenfalls möglich)

Kurs-, Workshop und Eventverwaltung

Der zweite wichtige Teil war die Publikation der Kurse & Workshops:

  • Diese werden in einer Übersicht sehr schön dargestellt und bieten auf einer Detailseite auch die nötigen Einzelheiten.
  • Die Anmeldung lässt sich direkt über ein Formular erledigen.
  • Die Daten der Anmeldungen werden im Contao Backend gespeichert, jedoch auch per E-Mail versandt.

Das ist Nutzen! Und das Gute daran ist, dass die Kundin jeglicher Inhalt, inklusive Kurse, Newsletter und dessen Versand auf einfachste Art selbst machen kann. 

Summary

Hier darf man bezüglich Aussehen und Nutzen wohl von einer optimalen Lösung sprechen.  Und dies alles wurde effizient gelöst und bewegt sich in einem tragbarem Preisrahmen.

Kundenfeedback

"Ich freue mich sehr über meine neue Website, die nun so farbig und rundum stimmig daher kommt. Wie befürchtet, war der Gesamtaufwand für mich insgesamt doch um einiges grösser als ich mir das gewünscht hätte, doch das hat mit meinen Ansprüchen an mich und meine Texte zu tun. Trotzdem hat sich die Arbeit am Ende für mich mehr als gelohnt und ich bin überaus glücklich mit dem Endresultat. Ausserdem war es während des ganzen Prozesses enorm erleichternd für mich, dass ich absolut kompetent und überaus unkompliziert im Handling beraten und betreut worden bin."

Ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback und die super Zusammenarbeit.

28.10.2016 | Markus Hiltbrunner

Word für Druckerzeugnisse benutzen

Kann man mit Word professionelle, randlose Druckerzeugnisse wie Prospekte und andere Publikationen erstellen?...

Beispiel: Produkteprospekt gedruckt erstellt mit Word

Das kann man sehr wohl wenn bei der Erstellung des Word-Templates ein paar Dinge berücksichtigt werden.

Sinn macht dies insofern dann, wenn man mit kleinen Auflagen arbeitet und der Inhalt dazwischen immer wieder geändert werden muss. Aber Achtung! Damit Prospekte, Success Storys usw. auch professionell wirken, braucht es natürlich trotzdem einen professionellen Grafikdesigner um erstmals das Layout respektive das Aussehen zu entwerfen. Steht der Entwurf, liefert der Grafiker die Layoutelemente am besten als hochaufgelöste Grafiken, dann geht die Arbeit in Word weiter:

Übersicht Arbeitsablauf, Erstellung Word Vorlage bis hin zum Druckerzeugnis

  • Erstellen einer Word Vorlage am besten mit Inhaltselementen (früher Formularfelder) für das spätere Einsetzen und Ändern der Inhalte
  • Bei der Definition der Seitengrösse muss der Anschnitt von 2-3 mm (pro Rand) für den randlosen Druck dazu gezählt werden. Die Anschnittmarken können im Hintergrund (Kopf- oder Fusszeile) als Grafiken eingefügt werden.
  • Import und absolute Positionierung der angelieferten Grafiken in den Hintergrund (Kopf- oder Fusszeile) und diese dann fixieren. Auch da natürlich an den Anschnitt denken.
  • Abfüllen der Vorlage mit den Textinhalten. Um alles einheitlich zu Gestalten arbeitet man da natürlich mittels definierter Formatvorlagen, welche selbstverständlich dem definierten CD entsprechen.
  • Schlussendlich Ausgabe der Datei als PDF-X und der Druckerei liefern (vorher abklären, ob es damit bereits Erfahrungen gibt, sonst Test machen lassen). Eventuell möchte der Drucker lieber direkt die Word Datei.
Beispiel: Produkteprospekt gedruckt erstellt mit Word

Und ja, natürlich kann man Druckbögen in A3 und die wildesten Formate erzeugen. Und eine modern arbeitende Druckerei hat auch kein Problem damit, dass die PDF-Druckdaten nicht in der CMYK Farbwelt, sondern in RGB daher kommt.

Vorteile des Ganzen

  • Man bleibt flexibel, kann die Inhaltsanpassungen selbst machen und die PDF-Ausgabe selbst ausgeben und direkt dem Drucker liefern
  • Des generierte Dokument lässt sich auch als digitales Dokument für den Versand per E-Mail oder zur Publikation auf der Webseite nutzen
  • Und natürlich lässt ein definiertes Grundlayout sich später auch für andere Druckerzeugnisse nutzen

Wir haben bereits diverse Word Vorlagen für Kunden erstellt - Z.Bsp:

Falls Sie dazu Fragen haben, treten Sie mit uns in Kontakt

28.10.2016 | Markus Hiltbrunner

Office 2016 / Office 365 Kurzübersicht der Neuerungen

Hier finden Sie die nützlichsten Neuerungen für Business- und Poweruser….

VIMESO office services - Karl Klammer

Apropos finden: Karl Klammer ist zurück!

Probieren Sie es am besten gleich aus, denn diesmal ist er wirklich sehr hilfreich. Halten Sie oben rechts bei der Menüband-Auswahl Ausschau nach der der kleinen Glühbirne wo steht «Sie wünschen…»  Dies vor allem dann, wenn Sie eine Funktion suchen und gerade nicht wissen wo diese in den Menübändern versteckt ist. Dabei werden nicht irgendwelche Hilfetexte angeboten, sondern direkt die gesuchten Funktionen.

Im nachfolgenden PDF Dokument finden Sie in kompakter Form die weiteren hilfreichen Änderungen bezüglich: Zusammenarbeit, Gruppen, Intelligente Suche, Office 365, Sway, Delve, Excel, Outlook, OneNote, Word…..

 

15.03.2016 | Markus Hiltbrunner

Webseite mit Shop und Kursverwaltung

Ein umfangreicher Internet Auftritt mit eCommerce (Shop) und Seminarverwaltung, welcher - dank Responsive Design - auch optimal auf mobilen Geräten (Smartphones, Tablets usw) nutzbar ist....

Screenshot des neuen Intrenetauftrittes von Casa GU realisiert durch die Firma VIMESO gmbh

Für unseren Kunden Healthbalance durften wir die Beratung, Projektbegleitung, technische Umsetzung (Programmierung) der neuen Webseite www.healthbalance.ch realisieren.

Diese umfangreiche Internetseite im Kacheldesign, bietet einen online Shop für den Verkauf der Produkte für Tiere an. Was die Lösung u.A. auszeichnet

  • Die Verwaltung der Ware und Verkäufe sind online auf dem Webserver und direkt in das Contao CMS integriert.
  • Die Kommunikation mit dem Kunden, Auftragsbestätigung, Lieferankündigung, Rechnung ist ebenfalls direkt in die Verwaltung im Backend integriert.
  • Die Versandkosten werden automatisch nach Gewicht berrechnet.
  • Der Shop bietet dem Benutzer umfangreiche Filter- und Suchmöglichkeiten an.

Ein weiteres Highlight dieses Internet Auftrittes ist die umfangreiche Seminar- und Kursverwaltung.

  • Auch hier ist die Verwaltung der Kurse, Anlässe und Seminare, inklusive deren Anmeldungen und Bestätigungen, direkt in das Contao CMS integriert. 
  • Ist ein Seminar einmal angelegt, lassen sich auf einfache Art und Weise ein oder mehrere Durchführungen anlegen. 
  • Die Anmeldung für den Kunden ist sehr einfach. Es wird angezeigt, wie viele Plätze noch verfügbar sind.

Bei dieser Webseite haben wir auch ein besonderes Augenmerk auf die Nutzung mit mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets gelegt. Alle Inhalte passen sich der Anzeigegrösse an und das Navigationsmenü wird, ab Unterschreitung einer gewissen Auflösung, komplett anders angezeigt. So ist es ein Einfaches, auch via Handy ein Kurs zu buchen oder das Lieblingsfutter für meinen Hund zu bestellen.

Selbstverständlich führten wir mit den involvierten Mitarbeitern von HealthBalance eine Contao CMS Schulung / Workshop durch.

Wir möchten uns bei unserem Partner Rapgraphics (Design) und vor allem auch dem Marketing-Team von Health-Balance für die super Zusammenarbeit bedanken.

 

26.02.2016 | Markus Hiltbrunner

Still alive: Microsoft Access Datenbank im Einsatz

Es gibt sie noch, die Datenbankanwendungen mit Microsoft Access. Und richtig eingesetzt, kann damit ganz schön Zeit eingespart werden.... 

Screenshot des neuen der Microsoft Access Anwendung zur Verwaltung von Abonennten

Was gibt es Schöneres als ein Datenmodell zu entwerfen und mit kleinen aber nützlichen VBA-Routinen eine effiziente Adressverwaltung zu entwickeln.

Dies durften wir soeben - dank unserem Partner eSupport -  für unseren Kunden KKF OCA (Kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen, Bern) realisieren. Die Datenbankanwendung unter Microsoft Access dient zur Verwaltung der Abonnenten und dem Versand der internen Hauszeitung "AsylNews" per Post und per E-Mail.

Herzlichen Dank für die super Zusammenarbeit.

 

10.12.2015 | Markus Hiltbrunner